"Berlin 1945 - Die Zeit vom 16. April bis 2. Mai"

99.00 Verfügbar

Das beste Buch über den Endkampf in Berlin was ich bisher in den Händen hatte!!! Diese Auflage übertrifft die erste nicht nur im Umfang erheblich, beide Auflagen sind praktisch nicht mehr erhältlich. (Erschienen lediglich in geringer Auflage beim Verfasser) Eine detailliertere Dokumentation über die Kämpfe in Berlin gibt es nicht ! Die Geschehnisse werden chronologisch Tag für Tag geschildert.Alle einzelnen Kampfabschnitte werden aufgeführt. Jeder Stadtbezirk ist drin. Reichlich Karten, sogar mit Straßenbezeichnung . Stärke derEinheiten , russische Verbände , Stellungsbau , Verteidigungslinien , Ausbruchsversuche unter anderem an der Weidendammer Brücke , Kampfgruppen, und so weiter. Die Hauptverteidiger der Reichshauptstadt waren: - Panzer Division Müncheberg - 18. und 20. Panzergrenadier Division - 9. Fallschirmjäger Division - 11. SS Freiwilligen Panzergrenadier Division NORDLAND - 15. und 20. SS Freiwilligen Division - 33. SS Freiwilligen Division Charlemagne - 408. Volksartillerie Korps,usw. Ausführlicher kann man die gesamten Kämpfe in Berlin wohl nicht beschreiben ! Vor allem für Ortskundige dürften viele Straßennamen und Stätten bejkannt sein. Die Kampfbeschreibungen von etlichen ehemaligen Angehörigen sind erstaunlich präzise und lassen die Abläufe sehr gut nachvollziehen. Das sollten sich Sammler und Kenner wirklich nicht entgehen lassen ! Erstklassiges und objektives militärgeschichtliches Werk

"Berlin 1945 - Die Zeit vom 16. April bis              2. Mai"