Gebirgsjäger der Polizei - Chronik des Polizei-Gebirgsjäger-Regiment 18 und der Polizei-Gebirgs-Artillerie-Abteilung 18

87.00 Verfügbar

sauberer grüner Leineneinband mit geprägtem Divisionszeichen. TOP Textband mit 240 Seiten 36 Fotos auf Glanzseiten, 16 Skizzen, der Autor war selbst von Mai 1942 bis August 1943 Kommandeur des Regimentes, aufgestellt 1942, Einsätze in Finnland, Griechenland und Jugoslawien. beinhaltet die Chronik des Polizei-Gebirgsjäger-Regiment 18 und der Polizei-Gebirgs-Artillerie-Abteilung 18 Stellenbesetzung Gesamtstärke 4.800 Mann Rgts.Kdr. 14.08-30.08.1943 Oberst Herrmann Franz, wegen schwerer Erkrankung ersetzt 01.09-23.09.1944 Obstlt. Hösl, nach seiner Verwundung ersetzt 02.10.-19.10.1944 Major Mann, am 19.10.1944 in Belgrad gefallen Das SS-Gebirgsjäger-Polizei-Regiment 18 in Griechenland Attika/ Gesamtstärke : 3.600 Mann Stellenbestezung und Verbleib Aufstellung und Ausbildung in Garmisch Partenkirchen, Erwald, Leermoos, Hammersbach, Reutte, Plansee und Ammerwald, Bandenkampf in Oberkrain, In der sog. "Befriedungsaktion" in Gorenjsko (Oberkrain) waren im Sommer 1942 neben dem Pol. Geb. Regt. 18 auch die Reserve-Polizeibataillone 10, 44, 93, 171 u. 181 sowie das Polizeibataillon 322 eingesetzt. Das Pol. BatI. 322 wurde schon im August 1942 in die Untersteiermark versetzt, alle anderen Polizeibataillone mit Ausnahme des Res. Pol. Bataillons 181, wurden nach September 1942 aus Gorenjsko abgezogen Karawanken, Verlegt nach Finnland zum Kriegseinsatz, Verlegung nach Griechenland Das Regiment erhielt für die erste Zeit den besonders überfallreichen Raum zwischen Lamia, Lewadia-Theben zugewiesen. Hier sollten Stützpunkte in den Gebirgsstöcken in den Thermopylen, dem Parnassosgebirge, später auch im Bereiche von Delphi und Arachowa geschaffen werden zur Sicherung und Partisanenjagd, Entrwaffnung der Italiener , Eroberung griechischer Inseln, Kampf umm Belgrad Letzte Kämpfe in Jugoslawien Partisanenkampf Rückzug nach Kärnten. Achtung TOP- Sammleranfertigung ohne SU !!!

Gebirgsjäger der Polizei - Chronik des              Polizei-Gebirgsjäger-Regiment              18 und der Polizei-Gebirgs-Artillerie-Abteilung 18