Grenadierregiment 337 Ritterkreuzträger Kurt Bischof

16.00 Verfügbar

56 Seiten, durchgehend bebildert, Softcover Kurt Bischof erhielt am 14. April 1945 als Obergefreiter und Angehöriger der 5. Kompanie im Grenadierregiment 337 das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes verliehen. Er gehörte damit zu den wenigen Soldaten aus dem Mannschaftsstand, die mit der höchsten deutschen Tapferkeitsauszeichnung dekoriert wurden. In diesem Büchlein schildert Lothar Wilbrandt einige Episoden aus dem Leben des Ritterkreuzträgers. Ein Teil enthält eine große Anzahl Farbfotos von Treffen der Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger.

Grenadierregiment 337 Ritterkreuzträger Kurt Bischof