Kongo-Müller oder die Freiheit, die wir verteidigen. Mit einem Stenogramm von Alexander Mitscherlich

35 Verfügbar

broschierte Ausgabe Kriegsbericht, Rebellen, Pardon-Dokumente. Mit einem Stenogramm. 109 Seiten, mit einigen brutalen Abbildungen, Der Pardon- und Spiegel -Kolumnist Otto Köhler dokumentiert die haarsträubende Geschichte des deutschen Söldnerführers Siegfried Müller und seines ausführlichen Filminterviews mit Reportern aus der DDR sowie den Versuch bundesdeutscher Behörden, die Vorführung entsprechender Filmdokumentationen in der Bundesrepublik zu untersagen..

Kongo-Müller oder die Freiheit, die wir verteidigen.       Mit einem Stenogramm von Alexander Mitscherlich