Kriegstagebuch des Korpskommandos Korps Scheele 08.02 1943 bis 28.03.1944

29.00 Verfügbar

Kopie der KTB aus den Jahren 1943 1944 Das Korps-Kommando Scheele wurde am 8. Februar 1943 durch den Stab der 2. Panzer-Armee aus Teilen des Stabes des Brigade-Stabes z.b.V. 4 aufgestellt. Am 9. Februar 1943 wurde der Korps-Stab durch Abgaben der 211. und der 208. Infanterie-Division aufgestellt und ergänzt. Am 10. Februar 1943 übernahm das Korps-Kommando den Bereich des XXXXVII. Panzerkorps nordwestlich von Orel. Am 28. März 1943 wurde der Korps-Stab wieder aufgelöst, der Abschnitt des Korps wurde durch das LV. Armeekorps übernommen. Bundesarchiv Freiburg, RH 24-201/1

Kriegstagebuch des Korpskommandos Korps              Scheele 08.02 1943 bis 28.03.1944