Kriegstagebuch Panzer-Artillerie-Regiment 19 - 6. Gebirgsjägerdivision - 7. Gebirgsjägerdivision

89 Verfügbar

Aus dem pers. Nachlass des Generalmajors Adrian Freiherr van der Hoop eine Sammelanfertigung seines persönlichen Kriegstagebuch an. Es handelt sich um eine sauber gebunden Din A 4 - Ausgabe leinengebunden mit insgesamt 318 Seiten in guter Manuskript-Form. Das Buch schildert seine Einsätze als jeweiliger Kommandeur bei: 1941: ( Griechenlandfeldzug und Kreta ) - Gebirgsjäger - Artillerie - Regiment 118 - 6. Gebirgsjägerdivision 1941 - 42: ( Russlandfeldzug ) - Panzer - Artillerie - Regiment 19 - 19. Panzer-Division 1942: Finnland - Regimentskommandeur Gebirgsjäger - Artillerie - Regiment 82 - 7. Gebirgsjägerdivision Inhalt: 1. Feldzug in Griechenland + Fahrt zur 6. Gebirgsdivision + Durchbruch durch die Metaxa-Linie + Verfolgungskämpfe bis Athen Seite 1-39 2. Feldzug Kreta Seite 40 - 64 3. Herbst - und Winterfeldzug 41/42 in Russland + In der F.-Reserve der Heeresgruppe Süd + Kommando zur 4. Gebirgsdivision/Nogaischen Steppe + Angriff auf Moskau/Übernahme PAR 19/ + Durchbruch Moskauer Schutzstellung/Einnahme und Kämpfe an der Nara + Letzter Angriffsversuch nach Moskau/Abwehrschlacht vor Moskau Seite 68 -206 4. Aufenthalt in der Heimat + Übernahme des Gebrigs-Artillerie-Regiments 82 in Grafenwöhr Seite 207-214 Stellungskämpfe im Hohen Norden 42 + Einsatz in Finnland/Lager Hyrinsalmi + Stellungskämpfe an der Louhi-Front/Eisatz im Abschnitt Nord/Erstürmung des Njato-Wara + Einsatz im Abschnitt Süd Seiten 215 - 318 dazu kommen noch ca. 20 Karten in Kopie-Form Diese zeigen verschiedene Frontverläufe,Angriffsrichtungen und Stellungen im Russland - und Eismeerfront 318 S. sehr guter Zustand

Kriegstagebuch Panzer-Artillerie-Regiment 19   - 6. Gebirgsjägerdivision -  7. Gebirgsjägerdivision