Pioniere 1943 - 1945 in Kroatien und Italien. Das Pionier- Bataillon 114 der 114. Jäger- Division (vormals 714. Infanterie- Division).

105.00 Verfügbar

Buch von Berthold Voth (ehemaliger Kompanieführer (3.) Pionier Bataillon 114) – Pioniere 1943-1945 in Kroatien und Italien – Das Pionier Bataillon 114 der 114.JägerDivision (vormals 714.Infanterie Division). Ein Zeitzeuge berichtet. Ein sehr gutes und interessantes Buch über die Entstehung und Kämpfe der 114.Jäger Division. Das Buch ist nie im Handel erschien sondern wurde vom Verfasser im Selbstverlag nur in sehr kleiner Auflage als Fotokopie hergestellt. Eine absolute Rarität da es über die 714.Infanterie Division / 114.Jäger Division so gut wie keine Lektüre gibt. Geschrieben aus der Sicht der Pioniere. Geschildert werden u. a. die Einätz (Partisanenbekämpfung) in Jugoslawien, die Kämpfe bei Anzio-Nettuno, Monte Cassino, Abruzzen, Ravenna, das “Inferno” am Po, am Tessin u. v. m. Da eine Geschichte der 114.Jäger Division fehlt und auch kein Traditionsverband existiert, kann diese Chronik auch als Divisionsgeschichte angesehen werden. Soweit bekannt ist, dürfte es das einzige Buch seiner Art sein, das es auf der Ebene einer Kompaniegeschichte der Pioniertruppe gibt. Selbstverlag 1996 A4, gebundene Ausgabe, 355 Seiten, Erlebnisberichte, Bilder, Karten, Dokumente, Personalangaben aller Kommandeure, Unter - stellungen, Stellenbesetzung, Nachbardivisionen in Kroatien u. Italien, Pionierbataillone, Pioniergerät, u. v. m.

Pioniere 1943 - 1945 in Kroatien und              Italien.              Das Pionier- Bataillon 114 der              114. Jäger- Division (vormals 714. Infanterie- Division).